Wallis Carbon E-Bike SL-E

Artikelnummer: 7386

Kategorie: E-Mountainbikes

Größe

3.799,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (DHL)

UVP des Herstellers: 4.399,00 €
(Sie sparen 13.64%, also 600,00 €)
sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Wallis Carbon E-Bike SL-E  Steps 8000

Das ultimative E-Bike für alle die das leichteste Gewicht mit optimaler, leistungsstarker Antriebseinheit und hohem Komfort zugleich möchten.

Mit diesem Bike kann man auch natürlich biken ohne Motor, da das Bike sehr leicht ist und der Shimano STEPS Motor ein abgekoppeltes Ketteblatt vorne hat lässt sich das Bike auch ohne Unterstützung des Motors fahren wie ein normales Mountainbike, bei Bedarf oder langen extremen Steigungen einfach gewünschte Kraft dazu nehmen und Biken wird wieder zu ihrer absoluten Lieblingssportart. Im Bosst Modus lässt sich das Bike aber auch richtig schnell fahren und man springt förmlich über Hindernisse hinauf. Einfach alles was man will und braucht. Ein Riesenspaß!

Nachdem es am Markt nur wenige leichte E-Bikes mit vollwertigen Antriebssystem gibt hat sich Wallis-Bikes dazu entschlossen ein wirklich vollwertiges Bike zu entwickeln, welches den höchsten Ansprüchen gerecht wird.
  • leichtestes Gewicht seiner Klasse und Austattung
  • extrem hochwertig verarbeiteter, robuster Carbonrahmen in SSD Technik (Strong Structure Design)
  • vollintegrierte Kabelführungen
  • mit der bewährten Deore XT Schaltung
  • optimale Übersetzungs-Bandbreite mit 34er Kettenblatt und 11-46er Kassette (wahlweise auch vorne 38 Z. hinten 11-42)
  • hoher Komfort durch die Eigendämpfung des Carbonrahmens und der 2,6 bis 2,8 Zoll breiten Reifen
  • extrem hohe Fahrsicherheit durch mehr Traktion beim Bremsen und Kurvenfahren
  • vom Lenker aus fernbedienbare integrierte Vario-Sattelstütze, leichteres Auf und Absteigen, Absenken des Schwerpunkts beim Bergabfahren oder schwierigen Strecken
  • neuer Shimano Steps 8000 Antrieb mit echten 504 Wattstunden Akku
  • Alu Laufradsatz, Syncros mit 30/35mm breiten Felgen
  • wahlweise 2,6 oder 2,8 Zoll breite 27,5 Zoll Reifen (auch kompatibel mit 29" Laufrädern, Sie können es als 27,5 oder 29er bestellen)
  • integrierte Supernova Lichtanlage (Optional)
  • nur ca. 18 kg Gesamtgewicht (in Größe M, 2,6er Reifen und Vario-Sattelstütze mit Fernbedienung vom Lenker aus)


Wallis-Geometrie E-Bike Carbon

Wallis Highlight Komponenten Facts


Im Rahmen verlegte Leitungen

Schaltzüge, Bremsleitungen und Leitungen für Fernbedienungen von Dämpfer und Vario-Sattelstützen sind jetzt im Rahmen verlegt, sind dadurch besser vor Beschädigung und Verschmutzung geschützt. Außerdem ist das ganze Bike aufgeräumter. Auf Servicefreundlichkeit wurde natürlich auch geachtet, sodass sich die Leitungen und Züge leicht wechseln lassen.


 

Q-Faktor

Die Shimano Antriebseinheit kann mit Rahmen mit kürzeren Kettenstreben eingesetzt werden, sodass sich das E-Genius besser handhaben und manövrieren lassen. Darüber hinaus sorgt der schmale Q-Faktor für effiziente Pedalumdrehungen. Die Kombination dieser Merkmale gewährleistet eine perfekt ausbalancierte Fahrposition, sodass Sie mit jeder Pedalumdrehung weiter vorankommen, was Ihnen ein natürliches Fahrgefühl beschert. 177mm Q-Factor, vergleichbar mit Mountainbikes, verringert die Ermüdung der Beine des MTB-Fahrers.


SSD Carbon (Strong Structure Design)

Die Rahmen werden genau da verstärkt wo die besonderen Stresszonen für einen Rahmen sind, im Bereich des Steuerrohrs, dem Tretlager und der Sattelstütze wirken die größten Kräfte, daher erfolgt genau in dem Bereich eine Verstärkung. Das hochfeste und schlagfeste UD Carbon hält auch extrem hohen Belastungen stand. Trotzdem bekommen Sie ein E-Bike welches deutlich leichter ist als vergleichbare Räder aus Aluminium. Vorteil für Sie, hochstabile für E-Bikes, optimal geformte Rahmen mit herausragendem Steifigkeits-Gewichts-Verhältnis


Boost Technologie

die Boost Technologie ermöglicht deutlich breitere Speichenwinkel und wesentlich steifere Laufräder. Die Rahmen sind optimal auf diesen neuen Standard abgestimmt und bieten genügend Reifenfreiheit.


 

Tour Geometrie

Dank des kompakten Shimano Steps E-8000 Antriebssystems konnte die Geometrie so optimiert werden, sodass Biker das bestmögliche Handling genießen können.


 

Pro Volture SattelUltimativer Komfort und Kontrolle

Mit dem neuen Volture Sattel können Sie stundenlang bergauf fahren, ohne den Sattel zu verlassen. Mit seiner dickeren Polsterung, breiteren Nase und Carbon-verstärkten Schale garantiert der speziell für E-Mountainbikes konzipierte Sattel ein Höchstmaß an Komfort und Kontrolle. Der Volture Sattel wurde in enger Zusammenarbeit mit den Experten von Bikefitting.com entwickelt. Untersuchungen zufolge steigt bei E-Mountainbikes die Belastung für den Sattel. Denn Fahrer sind  aufgrund der Unterstützung nicht gezwungen, den Sattel zu verlassen, um steile Anstiege zu bewältigen. Wir haben diese Erkenntnis mit den innovativsten Technologien auf dem Markt kombiniert. Das Ergebnis ist der neue Volture ? speziell für das E-Mountainbiking entwickelte Sattel. Schauen Sie sich das folgende Video an, um zu sehen, wie wir das Beste aus Ihnen herausholen.


 

One-Frame-Two-Wheels27,5er Bereifung mit 65- 70mm Breite. Warum? Jedoch passen in das Wallis Bike 27,5 und 29 Zoll Laufräder

Bei intensiven Tests in nahezu jedem Terrain stellt sich heraus, dass 2,60 bis 2,80 Zoll optimal ist, um das beste Handling und optimale Traktion beim Fahren und Bremsen zu garantieren.
In das neue Wallis E-Allmountain lassen sich jedoch beliebig entweder die orignal 27,5er Laufräder mit Reifen bis zu 2,8 Zoll oder in 29 Zoll bis zu einer Reifenbreite von 2,6 Zoll fahren.


 

Die treibende Kraft ist eine leistungsfähige, kompakte und leichte Antriebseinheit

Diese ist speziell für E-MTB entwickelt. Die Antriebseinheit E8000 bietet eine kürzere Kettenstrebe und noch mehr Reifenfreiheit für einfacheres Manövrieren, mit einer Leistung von maximal 70 Nm. Sie verleiht Ihnen ein direktes Trittgefühl, egal ob die Kraftunterstützung eingeschaltet ist oder nicht. Das geringe Gewicht der Einheit gewährleistet eine bessere Handhabung des Fahrrads. Dank höherer Pedaleffizienz liefert sie eine stabile Unterstützungsleistung, die durch die Trittfrequenz reguliert wird. Intelligente [GEHE]-Unterstutzung/[GEHEN]-Unterstutzung mit SEIS RD bietet leistungsstarke Antriebsunterstützung beim
Schieben des Fahrrads über unebenes, zum Beispiel felsiges Terrain.


 

Der neue E-MTB-Bedienschalter und das Display für intuitiven Betrieb

besitzt eine ergonomische Position, die speziell für MTB entwickelt wurde. Im Power-Walk-Modus ist Motorunterstützung verfügbar, während das Rad geschoben wird. Sie können den Schalter drahtlos mit Ihrem Smartphone und Tablet via E-Tube programmieren. Der kompakte Fahrradcomputer bietet ohne einen Verlust der visuellen Klarheit detaillierte farbcodierte Fahrtdaten
   BOOST - Volle Unterstützung für maximalen Schub und Anstiege ohne Kompromisse
   TRAIL - Leichte Unterstützung für sportliches Fahren
    ECO - Fahrunterstützung bei maximaler Reichweite


 

Semi-integrierter Akku

Beim E-Allmountain ist der 504 Wh Akku halb im Unterrohr integriert, kann aber auch entnommen werden um ihn, zb. im Haus zu lagern. Die Akkus können innerhalb von zwei Stunden auf 80 % und in fünf Stunden vollständig aufgeladen werden (Akkulebensdauer von 1000 kompletten Lade-Zyklen). Das System wird anhand des kompakten SHIMANO STEPS MTB Farb-LCD-Computers mit Gangnummer, Kraftunterstützungsmodus und Informationen zur Akku-Reichweite gesteuert. Der extrem strapazierfähige wasserfeste Akku besitzt ein speziell für MTB entwickeltes Low-Profile-Design für mehr Stoß- und Vibrationsfestigkeit. Der Hochleistungs-Akku mit ausgezeichneter Reichweite sowie 504 Wh bietet konsistente Wiederaufladung und ist mit der SHIMANO E8000 MTB Serie kompatibel. Für besonders schwere Fahrer oder wenn Sie sehr lange Tagestouren oder Alpenüberquerungen planen bieten wir auch ein 2. Akku in Verbindung mit einem neuen E-Genius von uns zum Sonderpreis an. Fragen Sie uns.


Fahrgefühl

Die größere Wahlmöglichkeit bei der Fahrunterstützung verschafft Ihnen ein noch intuitiveres Fahrgefühl. Ihr E-Bike fühlt sich wie eine Erweiterung Ihres Körpers an und reagiert genau so, wie Sie es erwarten, immer und in jedem Terrain.
Die Einstellungsoptionen werden als Dynamic-, Explorer und Custom-Modus bezeichnet, wobei ersterer die aktuelle Standardeinstellung umfasst, während die beiden letzteren neu hinzukommen. Alle drei Optionen beinhalten zusätzlich zu Boost und Trail die Unterstützungsstufe Eco.
Der Dynamic-Modus ist die Einstellung ab Werk. In ihm ist die Stärke für maximale Fahrunterstützung bei Boost auf high und bei Trail auf low gesetzt. Der starke Boost liefert Ihnen maximale Unterstützung, um auch die steilsten Hänge zu bezwingen. Die zurückhaltende Unterstützung bei Trail verschafft Ihnen maximale Kontrolle auf technisch anspruchsvollen Abschnitten und sorgt für optimalen Grip
Im neuen Explorer-Modus ist die Fahrunterstützung bei Boost und Trail auf medium gesetzt. Dieser Modus soll Ihnen das ideale Verhältnis aus Unterstützung Ihrer normalen Geschwindigkeit und einer leicht verringerte Spitzengeschwindigkeit für sichere Kontrolle auf technisch anspruchsvollen Streckenabschnitten bieten.

Custom Mode

Im neuen Custom-Modus
erhalten Sie die absolute Kontrolle über die Auswahl der für Sie optimalen Fahrunterstützung bei Boost und Trail. Durch die Einstellung auf Ihren persönlichen Fahrstil wird sich Ihr Gefühl für Ihr Fahrrad und die Trails spürbar verbessern. Übergänge von einem Terraintyp zum nächsten fühlen sich nahtlos an, wenn sich gleichzeitig die Unterstützungsleistung passend zu Ihrem persönlichen Bedarf ändert

Im Google Play Store oder dem Apple App Store finden Sie unter dem Suchbegriff "E-Tube" die App für den Steps Antrieb, damit kann man selber die Stufen ändern und auch andere Einstellungen vornehmen. Ein klarer Vorteil für den Shimano Antrieb!


Die Ausstattungsliste dieses Modells

Rahmen

Wallis SSD Carbon Rahmen, tapered Headtube, Boost 148 x 12mm


Federweg

120mm Federweg vorne


Gabel

Fox 32 Float PS Grip Boost, 120mm, 3-Position (Firm-Medium-Open), Zugstufeneinstellung, 15mm x 110mm QR Achse,


Fernbedienung

fernbedienbare Pro Vario-Sattelstütze


Steuersatz

FSA NO.57 ACB / Tapered 1.5" - 1 1/8" bearing


Schaltwerk

Shimano XT RD-M8050-DI2, DM, Shadow Plus, 11 Gang


Kettenführung

Shimano Steps Chainguide


Schalthebel

Shimano XT SW-M8050 DI2


Bremshebel

Shimano Deore XT Disc


Bremsen

Shimano Deore XT Disc Keramik, 203/F and 180/R mm SM-RT81 CL ICE-TEC


Kurbel

Shimano Steps FC-E 8050, 34 Z.


Pedale

ShimanoPD-M8000 XT  Clippless oder auf Wunsch PD-M8020 Trail , PD-T780 Combi, Shimano Flat Pedal, bei Bestellung bitte ins Feld Bemerkung schreiben!


Motor

Shimano Steps DU-E8000 MTB mit 504 Wattstunden Akku


Lenker

Syncros FL1.0 Carbon DI2 Mini Rizer-Bar, 12mm rise, 9°, 740 mm, Syncros Pro lock-on grips


Vorbau

Pro Tharsis Trail 3D geschmiedet speziell für Di2 Kabelverlegung im Lenker


Sattelstütze

Pro Koryak ASP Remote 31,6mm 400mm, Zugverlegung im Rahmen mit Fernbedienung am Lenker


Sattel

Pro Volture E-MTB Sattel


Vordernabe

DT-Swiss 350S Centerlock, 15 x 110mm Boost, Steckachse


Hinternabe

DT-Swiss 350S Star Ratchet Zahnscheibenfreilauf, 148x12mm Boost, Steckachse


Kette

Shimano CN-HG601 11-speed


Kassette

Shimano XT CS-M8000, 11-46T


Speichen

Sapim CX RAY straight-pull black


Felgen

DT-Swiss, 30 innen/35mm Außenbreite, Tubeless ready


Reifen

Rear: Maxxis Rekon, 3C Max Speed,  Front: Minion DHF,3C Maxx Terra, 2,6 oder 2.80 x 27,5 / 120 TPI Keflar Bead EXO, TR Tubeless ready


Gewicht ca. 18 kg


Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.